Menü

Disentis Sedrun: hier entflammt der Rhein

AttrMarke Rheiquelle Schrift

Die Rheinquelle ist bereits zum dritten Mal als Gastregion des «Rhein in Flammen» mit dabei. Auf der MS RheinEnergie erwartet die VIP-Besucher eine süsse Überraschung und ein Gruss aus Disentis Sedrun an der Rheinquelle.

Die Rheinquelle selber liegt auf 2’345 Metern über Meer in einem kleinen See, dem Tomasee, umgeben von mächtigen Berggipfeln. Hier - am Ursprung des Rheins - lässt sich der später so mächtige Fluss noch mit einem Schritt überqueren. Und hier können Sie sich bedenkenlos an einem grossen Schluck des kristallklaren Bergquellwassers erfrischen oder dies sogar mit nach Hause nehmen, denn hier hat der Rhein noch Trinkwasserqualität. Ein ganz besonderes Erlebnis. Entdecken Sie diese eindrucksvolle Gegend selber und erfahren Sie mehr über die Naturattraktion Rheinquelle und die Gastregion des «Rhein in Flammen».

Vom Oberalppass führt eine einfache Wanderung in 1.5 Stunden zur Rheinquelle. Die Bahn zum Oberalppass ist in der Gästekarte inbegriffen: diese erhalten Gäste, welche mehr als eine Nacht buchen, kostenlos. Neben der Matterhorn Gotthard Bahn profitieren die Gäste von freier Fahrt mit den Bergbahnen sowie von weiteren Leistungen.

 

O-Ton eines Besuchers der Rheinquelle:

«24 Stunden nach meiner Abreise, stand ich am als Rheinquelle ausgewiesenen Tomasee und ich war gerührt: von der Natur und dem Wissen, dass all das, was wir bei uns unten mit dem Rhein verbinden, hier oben seinen Ursprung hat.»

Lesen Sie den gesamten Erlebnis-Bericht.



Entdecken Sie den Ursprung des Rheins und wir schenken Ihnen bei der Buchung von drei Nächten die vierte Nacht dazu.

Mehr zum Angebot 4 für 3: www.disentis-sedrun.ch/rheininflammen

Logo Rheinquelle
Tomasee 0001071 Leuchtturm_0058390 Berge 0058313