Menü

Terminvorschau

12. August 2023

10. August 2024

09. August 2025

Feuerwerk

Koblenzer Sommerfest Rhein In Flammen Feuerwerk Festung Kaiser Frey

Das Highlight der Veranstaltung sind die spektakulären Feuerwerke entlang der Rheinstrecke von Spay/Braubach bis Koblenz, die dieses Jahr alle gleichzeitig um 23:00 Uhr gezündet werden.

Auf folgende Feuerwerks-Effekte dürfen Sie sich am 13.08.2022 freuen:

Ort Beschreibung des Feuerwerks
   
Spay/Schottel
Auftakt mit leuchtintensiven Effekten
 
Das erste Feuerwerk beginnt mit gleißend aufsteigenden Kometen und kräftigen Donnerschlägen.
Besonders lichtstarke Blumen-Effekte in Weiß und Neon bestimmen die ersten Kombinationen.
 
Braubach
Rote Dalien über Braubach
 
Kreisrunde Blumen tauchen den Ort Braubach mit der Marksburg zu Beginn des Feuerwerkes in ein magisches Rot.
Der abwechslungsreiche Programmablauf wird durch verschiedene Spezialeffekte wie Ringe, Smilies und rote Herzen aufgelockert.
Das imposante Finale aus mehrfarbigen Feuerblumen bildet den Abschluss.
 
Stolzenfels

Rheinromantik
 
Entlang des Rheinufers auf der Höhe von Schloss Stolzenfels steigen von mehreren Zündstellen Kometen und Bombetten auf.
Zu Beginn werden Neuheiten aus dem Silvester-Programm Grüne Linie zu sehen sein.
Premiumeffekte wie Palmen, Flimmerkometen folgen danach in schneller Schussfolge.
 
Lahnstein

Die Lahnmündung im bunten Blütenmeer
 
Farbreiche Blumen erstrahlen in unterschiedlichen Größen entlang der Lahnmündung.
Chinesische Blüteneffekte werden zum Teil von mehreren Stellen gleichzeitig gezündet und malen abwechslungsreiche Kompositionen an den nächtlichen Himmel.
Ein Trommelfeuer aus bunten Blumen sorgt für ein furioses Finale.
 
Festung Ehrenbreitstein

Großes Abschlussfeuerwerk über der Festung Ehrenbreitstein
 
Unter dem Motto: Rhein in Flammen - unser Sommertraum gibt es zur Begleitung des großen Abschlussfeuerwerkes einen abwechslungsreichen Mix aus Sommerhits und Gute-Laune-Liedern.
Eine breite Palette der unterschiedlichsten Effekte und Farben wird hierbei genutzt.
Neue Effektideen aus Spanien, Italien und China wurden speziell für dieses Event eingekauft.
In einem gigantischen dreiminütigen Finale werden nochmal alle Highlights kombiniert.

Feuerwerk und Umwelt

Nachhaltigkeit nimmt bei der Umsetzung der Veranstaltung eine wichtige Rolle ein: Unser Feuerwerkspartner NICO Europe entwickelt seine Produkte permanent im Kontext der Nachhaltigkeit weiter.
Am Standort Stolzenfels werden dieses Jahr erstmals ausschließlich Feuerwerkskörper der sogenannten Grünen Linie eingesetzt - sie sind geräuschreduziert, plastikfrei und die Hülsen sind aus Altpapier.
Weitere Infos zur Grünen Linie finden Sie hier.

Darüber hinaus werden alle nicht vermeidbaren CO2-Emmissionen des Feuerwerks kompensiert. Das Rhein in Flammen-Feuerwerk kann somit CO2-neutral umgesetzt werden. Hier sehen Sie das Kompensations-Zertifikat.