Menü

Rhein in Flammen 7. Mai 2022 findet leider nicht statt

Angesichts der steigenden Infektionszahlen und der Unwägbarkeiten, welche rechtlichen Rahmenbedingungen die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie am Veranstaltungstag erforderlich machen werden, wird Rhein in Flammen in Bonn und am Siebengebirge auch im Jahr 2022 nicht stattfinden können.

Mit Blick auf die Relevanz von Rhein in Flammen in Bonn und am Siebengebirge für die Tourismus- und Veranstaltungsbranche und der daraus resultierenden Wirtschaftlichkeit für die Region, fällt es uns nach langer Abwägung mit den beteiligten Partnern nicht leicht, den Schritt der Absage zu gehen. Darum gilt es nun aus meiner Sicht, den Blick auf das Jahr 2023 zu richten, erklärt Udo Schäfer, Geschäftsführer der T&C.




Tickets
Anreise
Landprogramm
Sponsoren
Aktuelles
Terminvorschau

Rhein in Flammen in Bonn

Rot leuchtende Bengalfeuer tauchen die Ufer und Sehenswürdigkeiten zwischen Linz und Bonn in ein festliches Licht. Berge und Burgen wirken magisch schön, die Landschaft wird romantisch inszeniert. Umrahmt von fünf Feuerwerken fährt die Flotte aus rund 50 illuminierten Schiffen von Linz zurück nach Bonn, bis ein musiksynchrones Feuerspektakel den krönenden Abschluss bildet.