Menü

08. Aug. 2020

Tickets
Anreise
Landprogramm
Schiffsroute
Impressionen
Terminvorschau

Rhein in Flammen in Koblenz


Seit 1956 erstrahlt das Rheintal im August jährlich im Licht roter Bengalofackeln und Feuerwerken.

Am 10. August 2019 erstrahlt zum 64. Mal der sommerliche Nachthimmel des Mittelrheintals in buntem Glanz. Jedes Jahr am zweiten Samstag im August schlängelt sich der größte Schiffskorso Europas von Spay/Braubach nach Koblenz und bietet ein unvergessliches Erlebnis, in der Stadt Koblenz umrahmt von dem 3-tägigen Festival Koblenzer Sommerfest.

 

Das erste Feuerwerk in Koblenz gab es schon 1756, also vor 260 Jahren, zu Ehren des Kurfürsten Johann Philipp von Waldendorf. Die Tradition wurde bis in die 1930er Jahre in unregelmäßigen Abständen und wegen verschiedenster Anlässe fortgeführt, bis sie von den Kriegsjahren unterbrochen wurde. Erst seit 1956 gibt es jährlich am 2. Augustwochenende die Veranstaltung Rhein in Flammen®. Angefangen wurde mit 30 Schiffen und ca.150.000 Besuchern. Heute fahren jährlich zwischen 50 und 60 Schiffe die 17km lange Beleuchtungsstrecke von Spay/Braubach bis nach Koblenz.
15.000 Besucher haben die Möglichkeit das Feuerwerksspektakel von einem Personenschiff aus zu beobachten, aber auch die hunderttausend Besucher an Land bekommen in den Orten Spay, Brey, Rhens, Braubach, Lahnstein und Koblenz ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm geboten.

 

Machen Sie sich auf spektakuläre Feuerwerke gefasst und lassen Sie sich von Musik zum Motto des Abends Heimat mitten in Europa begeistern.

 

Seien Sie dabei und erleben Sie einen unvergesslichen Abend im Mittelrheintal!

 



Genießen Sie noch einmal nachträglich die Feuerwerke vom 11. August 2018 als Video.

Das grosse Abschlussfeuerwerk aus Koblenz: