Menü

Angesichts der steigenden Infektionszahlen und der Unwägbarkeiten, welche rechtlichen Rahmenbedingungen die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie am Veranstaltungstag erforderlich machen wird, wird Rhein in Flammen auch im Jahr 2022 nicht stattfinden können.

 

Gemeinsam mit der Tourismus & Congress GmbH (T&C) als Veranstalterin des beliebten Schiffskonvois berät die Stadt bereits seit einigen Monaten über die Durchführung der zuschauerstärksten Open Air-Veranstaltung in Bonn und der Region. Als Eröffnung in die Bonner Freiluft-Saison lockt Rhein in Flammen jährlich am ersten Mai-Wochenende mehr als 100.000 Menschen in die Rheinaue und bei schönem Wetter mehrere hunderttausend Menschen entlang der rund 29 Rheinkilometer.

Impressionen St Goarshausen 01 2049

Rhein in Flammen 2022 in St. Goar und St. Goarshausen

Die Städte St. Goar und St. Goarshausen arbeiten zur Zeit trotz Corona intensiv an Konzepten für eine mögliche Durchführung der Veranstaltung Rhein in Flammen im September diesen Jahres.

Wir bitten ob konkreter Anfragen noch um etwas Geduld und werden Sie sobald als möglich über unsere Planung informieren.