Menü

Landprogramm

Festwoche und Rhein in Flammen an der Loreley in St. Goar und St. Goarshausen

Voraussichtliches Programm

 

Mittwoch, 12. September 2018

Weingass' in der Altstadt St. Goarshausen

19.00 Uhr           Eröffnung der Weingass' durch den Stadtbürgermeister und die Loreley.
                         Mit Begleitung und Begrüßung der Repräsentanten der Region.

19.00-23.00 Uhr  Live-Musik auf zwei Bühnen
 

Donnerstag, 13. September 2018

Weingass' in der Altstadt St. Goarshausen

ab 20.00 Uhr      Live-Musik auf zwei Bühnen, Altstadt St. Goarshausen
                        Weinverlosung in der Altstadt

 

Freitag, 14. September 2018

Festplatz Rheinanlagen, St. Goar

18.00 Uhr          Offizielle Eröffnung durch den Ortsvorsteher auf der Bühne Rheinanlagen, St. Goar

19.00 Uhr          Live.Musik

Festgelände Heerstraße, St. Goar

ab 17.00 Uhr          Öffnung der Stände

ab 19.00 Uhr          Live-Musik

Marktplatz, St. Goar

ab 19.00 Uhr      Live-Musik

Weingass' in der Altstadt St. Goarshausen

ab 20.00 Uhr      Live-Musik auf zwei Bühnen, Altstadt St. Goarshausen
                        Große Weinverlosung in der Altstadt mit der Loreley.
                        Gewinnen Sie einen Aufenthalt in St. Goarshausen, alternativ ein Weinpräsent.


Samstag, 15. September 2018

Innenstadt St. Goar

10.00 Uhr          Eröffnung der Stände in St. Goar

Festplatz Rheinanlagen, St. Goar
11.00-14.00 Uhr  Live-Musik

14.00-19.00 Uhr  Live-Musik

ab 19.00 Uhr      Live-Musik

Festgelände Heerstraße, St. Goar

ab 11.00 Uhr      Live-Musik

Marktplatz, St. Goar

ab 15.00 Uhr      Live-Musik

Weingass' in der Altstadt und Rhein in Flammen in St. Goarshausen

Rheinalangen St. Goarshausen

ab 12.00 Uhr       Live-Musik und Eröffnung der Stände in den Rheinanlagen St. Goarshausen

 

Weingass' in der Altstadt St. Goarshausen

ab 16.00 Uhr        Weinstände und urige Keller in der Weingass, Altstadt St. Goarshausen mit Live-Musik auf zwei Bühnen (ab 17 Uhr)

GROSSES FEUERWERK

21.00 bis ca. 21.45 Uhr    Signalschüsse, bengalische Beleuchtung und großes Feuerwerk von den Burgen Katz und Rheinfels und der Rheinmitte


 

Wichtige Informationen zur Weingass' St. Goarshausen

Neuer Eingang
Infolge einer bauaufsichtlichen Anordnung kann in diesem Jahr der Zugang zum Marktplatz nicht genutzt werden. Es wird daher ein Zugang über die Forstbachstraße, unterhalb der Eisenbahnunterführung, eingerichtet. Vorteil an dieser Lösung ist die größere Aufstellfläche. Die anderen Zugänge (Café Restaurant Loreley, Viereckiger Stadtturm) bleiben wie gewohnt bestehen.

Taschen- und Rucksackkontrolle
Aus sicherheitstechnischen Gründen erfolgt sowohl beim Einlass in die Weingass' als auch beim Eingang zum Rheinvorgelände eine Taschen- und Rucksackkontrolle durch das Sicherheitspersonal.
 
Mitführen von hochprozentigen Getränken
Es dürfen keine alkoholischen Getränke mit einem Alkoholgehalt von mehr als 15% Vol. mit in die Weingass genommen werden. Das Mitführen von Getränken mit einem Alkoholgehalt von mehr als 15% Vol. ist im Veranstaltungsgelände (Viereckiger Stadtturm bis zur B 274) verboten und führt zum Platzverweis. Diese Auflage wird von den Ordnungsbehörden überprüft.